Institut für Nachhaltige Landschafts Architektur an der HfWU Logo Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Logo
Menü ein-/ausblendenMenü ein-/ausblenden

Die Landschaftsarchitektur des Lichts

Im Bereich der Lichttechnik im Freiraum ist aus der Sicht des Instituts geboten, im Rahmen der des Lichts in der Landschaftsarchitektur entsprechende, empirische Forschungsaufgaben zu bearbeiten, die vor allem auch dem Ziel dienen, die Wahrnehmung von Licht auf Oberflächen von Vegetation und auf vertikalen und horizontalen Flächen mit unterschiedlichen Materialien aufzuzeigen bzw. zu erforschen.

Die bisherige Diskussion innerhalb der Planungsdisziplinen der Landschaftsarchitektur ist im Wesentlichen von Unkenntnis über die Wirkung des Lichts auf die Gestaltungselemente der Freiraumplanung gekennzeichnet.

– Die Landschaftsarchitektur des Lichtes –

Mit der Diskussion um die Lichtenergie, LED und  Lichtverschmutzung sollen die geplanten Forschungsinitiativen respektive Forschungsanträge neben der Energieeffizienz auch die landschaftsgestalterischen Aspekte der Leuchtverhältnisse im Sehraum darstellen und entsprechende Erkenntnisse nach wissenschaftlichen Methoden und Qualitätskriterien aufgezeigt werden.